Bitcoins
17. Februar 2016

Bitcoin Infoveranstaltung – die Vortragenden

Reminder: Bitcoin Informationsveranstaltung im Hotel Schani Wien

Zur Erinnerung: am 18. Februar 2016 findet um 18:00 Uhr im Hotel Schani Wien eine Informationsveranstaltung zum Thema Bitcoin statt. Wir konnten u.a. Christian Halper, Mitbegründer von Superfund und Geschäftsführer von Tian, als Vortragenden gewinnen. Drei Experten aus unterschiedlichen Branchen werden über die Bitcoin Theorie, die Praxis und die steuerlichen Konsequenzen referieren. Im Anschluss wird es die Möglichkeit geben Fragen zu stellen, Live-Bitcoin Zahlungen zu tätigen und Bitcoin Wallets am eigenen Handy zu installieren.

Bitcoins bieten eine Alternative zum herkömmlichen Geld und vereinfachen den Zahlungsweg vom Sender zum Empfänger, der mithilfe der Bitcoin App oder über Automaten direkt verläuft. Nutzer ersparen sich bei der Transaktion somit die Zwischenstelle einer Bank und können länderübergreifend einfach Überweisungen ohne Gebühren vornehmen.Benötigt wird lediglich ein Bitcoin Konto, eine sogenannte Wallet auf dem Smartphone und eine Internetverbindung - schon kann global, sicher und in Sekundenschnelle von Person zu Person überwiesen werden.

 

 

INFOVERANSTALTUNG IM HOTEL SCHANI WIEN

 

Wann: Donnerstag, 18. Februar 2016 um 18:00 Uhr

Wo: Hotel Schani Wien, Karl Popper Straße 22 / Alfred Adler Straße 10, 1100 Wien

Event: Bitcoin Veranstaltung

Unterkunft: Journalisten aus den Bundesländern und aus dem Ausland haben die Möglichkeit im Hotel Schani Wien kostenfrei zu übernachten. u.A.w.g.!

 

 

DIE VORTRAGENDEN

 

Christian Halper

Nach der intensiven Beschäftigung mit den Finanzmärkten (Superfund) widmet sich Christian Halper nun vor allem der Idee vegetarisches Essen genussvoll (Tian) vielen Menschen zugänglich zu machen. Parallel dazu interessiert und engagiert er sich für Themen wie Bitcoin, Time Waver, Astrologie und Intuition. Bei unserer Veranstaltung wird er über die Bitcoin Theorie referieren (Was ist Geld? Was ist Bitcoin im Vergleich zum bereits Bestehenden? Was ist anders? Woher stammt die Idee? Wie funktioniert es? Wie ist es mit der Sicherheit? Gebühren? Entwicklung der letzten Jahre, Chancen & Risiken & Vorschau)

 

Max Tertinegg

Max Tertinegg ist Geschäftsführer und Mitbegründer der Coinfinity GmbH, Österreichs größtem Bitcoin-Broker. Er ist ausgebildeter Informationsdesigner und beschäftigt sich seit 2011 mit Bitcoin. Er sieht enormes Potenzial in Bitcoin und glaubt, dass die dahinter liegende Technologie Wirtschaft und Gesellschaft in den nächsten Jahren entscheidend verändern wird. Sein Vortrag wird die Bitcoin Praxis behandeln: Was muss ich machen wenn ich als Privatperson Bitcoins kaufen will? Was, wenn ich als Unternehmen die Bitcoin-Zahlung bei mir einführen will? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen (Hardware-Software)? Was ist zu tun wenn ich als Unternehmen einen Bitcoin-Automaten aufstellen möchte?

 

Alexander Komarek

WP/StB Mag. Alexander Komarek, LL. M., ist Geschäftsführer und Partner bei LBG Wien. Seine Beratungstätigkeit liegt in der Erarbeitung steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Lösungen, der steueroptimalen Rechtsformwahl, Übergabe, Kauf und Verkauf von Unternehmen, Beratung von Privatstiftungen und Immobiliengesellschaften, sowie dem begleitenden Controlling und Reporting für Tochterunternehmen nationaler und internationaler Unternehmensgruppen. Weiters ist er Fachreferent der „LBG Akademie“. Am 18. Februar wird er über das Thema Bitcoins & Steuern referieren. (Muss ich keine Steuern zahlen, wenn ich mein Geld in Bitcoins anlege? Kann die Finanz auf die BoítcoinsDaten überhaupt zugreifen? Welche steuerlichen Konsequenzen ergeben sich generell?)

 

 

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der alternativen Zahlungsmöglichkeit.

 

 

Hotel Schani Wien

Mit dem Hotel Schani Wien eröffnete im April 2015 das zweite Hotel der Familie Komarek aus Wien-Ottakring. Das Hotel mit Wiener Charme bietet durch den Standort am neuen Wiener Hauptbahnhof die perfekte Ausgangslage sowohl für Business- als auch Freizeitgäste. Insgesamt 135 Zimmer, davon zehn Maisonettes, eine multifunktionale Lobby und ein Schanigarten mit „Grünoase“ mitten in der Stadt erwarten die Gäste. Geschäftsführender Gesellschafter Mag. Benedikt Komarek setzt in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut Frauenhofer IAO und dem renommierten Hotelarchitekten Gabriel Kacerovsky von Archisphere Vienna die erfolgreiche Hotelierstradition der Familie mit einem eigenen zukunftsweisenden Projekt und neuen Ideen fort: www.hotelschani.com

Weitere Presseaussendung

Benedikt Komarek und Markus Marth 2. Mai 2018

Frischer Mai-Wind im Hotel Schani Wien

Markus Marth ist ab sofort Chief Operating Officer

Artikel lesen
Hotelzimmer im Future Hotel 2. November 2013

Wiener Hoteliersfamilie baut mit Fraunhofer IAO und Partnern

Wiener Hoteliersfamilie baut das zukunftsweisende "Hotel Schani Wien"

Artikel lesen
Pressekonferenz im Hotel Schani Wien 29. April 2015

Pressemappe zur Eröffnungs-Pressekonferenz

Hotel Schani Wien präsentierte die nächste Innovation: die individuelle Zimmerauswahl

Artikel lesen
Lobby des Hotel Schani Salon 10. Oktober 2018

Das Hotel Schani bekommt Zuwachs

Auf der Mariahilfer Straße eröffnet das Hotel Schani Salon

Artikel lesen
Moodbild Hotel Schani München 26. September 2019

Erstes Schani Hotel in Deutschland

Schani goes München: Schani-Familie zieht es in die bayerische Landeshauptstadt

Artikel lesen
Schani's Rooftop mit Bar 17. Juni 2019

Rooftop Event Space im Hotel Schani Wien

Hoch hinaus: Schani’s Rooftop ist der neue Event Space mitten in Wien

Artikel lesen
Familie Komarek beim Spatenstich 18. Februar 2014

Spatenstich

Pressemappe zum Spatenstich des Hotel Schani am 18. Februar 2014

Artikel lesen
Bauherren, Projektbeteiligte und Bezirkspolitiker 10. September 2014

Gleichenfeier

Hotel Schani Wien feierte Richtfest

Artikel lesen
Veranstaltung im Hotel Schani Wien 17. September 2015

Partner der Vienna Design Week

Hotel Schani Wien startet als Partner der Vienna Design Week

Artikel lesen
Roboter in der Lobby des Hotel Schani Wien 17. Juli 2018

Roboter im Hotel Schani Wien

Das innovative Hotel Schani Wien: Roboter im Service

Artikel lesen
31. Mai 2022

Expansion trotz Krise

2023 eröffnet das neue Schani Hotel bei der Wiener UNO-City

Artikel lesen
Rezeption - Hotel Schani Wien 29. Mai 2020

Erfolgreiches Re-Opening

Schani Hotels starten mit verbessertem berührungslosem Check-in durch

Artikel lesen
Frau beim Check-in 29. April 2020

Schani Hotels sind auch in Coronazeiten Vorreiter

Die neue Schani App mit Mobile Check-in und Mobile Key steht zum Download bereit

Artikel lesen
Pressekonferenz bei der Eröffnungsfeier 31. März 2015

Einladung zur Eröffnungsfeier am 29.04.2015

Einladung zur Pressekonferenz und offiziellen Eröffnungsfeier

Artikel lesen
Überreichung Österreichisches und Europäisches Umweltzeichen 28. Dezember 2016

Österreichisches und Europäisches Umweltzeichen

Hotel Schani Wien erhielt als eines der wenigen Hotels in Wien das Europäische Umweltzeichen

Artikel lesen
Meeting im Coworking Space 9. Oktober 2014

Coworking

Wiens erstes Coworking Hotel entsteht am Hauptbahnhof

Artikel lesen
Central European Startup Awards 19. August 2015

CESA Grand Finale

Das Finale des Central European Startup Awards im Hotel Schani Wien

Artikel lesen
Paar tanzt in der Lobby des Hotel Schani Wien 21. Juni 2017

2 Jahres Feier Hotel Schani Wien

Hotel Schani Wien feierte zweijähriges Bestehen

Artikel lesen
Roboter in der Lobby des Hotel Schani Wien 28. November 2018

Roboter wieder im Labor

Der SchaniBot beendet seine Entwicklungsphase im Labor

Artikel lesen
Moodbild Bitcoins 20. Mai 2016

Bitcoin Bezahlung im Hotel Schani Wien

Hotel Schani Wien akzeptiert Bitcoins als erstes Hotel im deutschsprachigen Raum

Artikel lesen
Bitcoins 30. Dezember 2015

Bitcoin Infoveranstaltung

Bitcoin Informationsveranstaltung im Coworking Space des Hotel Schani Wien

Artikel lesen